XXV. Neujahrsturnier

25. Neujahrs – Turnier 2017

Terminänderung!!!

--- Jubiläum ---

Termin: 06. Januar 2017
Beginn: 19 Uhr
 
Wie im letzten Winter findet auch in diesem das beliebte Neujahrs-Turnier statt.
 
R E G E L N :

1. Durch Auslosung werden die Teilnehmer 2 Gruppen zugeteilt.
Jeder Spieler erhält 3 bzw. 4 Schleifchen.
Die Summe der Schleifchen jeder Gruppe entscheidet über den Gruppensieg.
Die Gruppe mit den meisten Schleifchen erhält den Gruppenpreis.
 
2. Die Spieldauer von 35 Minuten versteht sich inklusive Einschlagen.
 
3. Gespielt wird ein langer Satz. Nur ausgespielte Punkte zählen. Bei Abpfiff endet das Spiel.
 
4. Die Kosten für Imbiss Preise und Platzmiete werden wie gewohnt umgelegt.
 
Tragt euch bitte in das Formular im Tennisheim ein!!
 
 
Zunächst euch allen ein schönes Weihnachtsfest und kommt fit ins neue Jahr.
 
Ausrichter: Damen 40 I - Tel.: 6101

Neujahrsturnier 2017

Neujahrsturnier 2017 – ein voller Erfolg!
 
Unser Tennisverein feierte am 06.01.2017 ein ganz besonderes Jubiläum:25 Jahre Neujahrsturnier!
Immer am ersten Wochenende im neuen Jahr treffen sich alle Tennisbegeisterten zum Neujahrsturnier, um das neue Jahr gemeinsam in fröhlicher Runde zu starten.
So war es auch beim Jubiläums – Turnier 2017.
Fast 30 Spielerinnen und Spieler kämpften  in Mixed- Runden in spannenden Spielbegegnungen um Schleifchen für den Gruppensieg.
Zwischendurch konnten sich alle bei einem leckeren Buffet bedienen und anschließend in geselliger Runde den Abend ausklingen lassen.
Dabei wurde nach selbst getexteten Liedern von Reinhild  kräftig gesungen.
Ausgerichtet wird das Turnier seit einigen Jahren von den Damen 50.
Die Vereinsvorsitzende Annette Schwenen bedankte sich mit einem Präsent bei der Mannschaft für die tolle Vorbereitung und für das langjährige Engagement für den Verein.
 
Hier noch ein paar Impressionen:
 

Finale des Mixed-Turniers 2016/17

Spannende Finalspiele beim TC Haselünne

Zum dritten Mal führte der Tennisclub Haselünne in der Wintersaison ein Mixed-Turnier in der Haselünner Tennishalle durch. Aufgefordert waren sowohl Hobby- als auch Mannschaftsspieler, sich in Gruppenspielen an diesem Turnier zu beteiligen.

Über 40 Spielerinnen und Spieler nutzten die Gelegenheit. Bis zu den Halbfinal- und Finalspielen fanden insgesamt 41 Spiele statt. Es wurden 93 Sätze gespielt, wobei 11 Begegnungen im Match-Tiebreak entschieden wurden.

Die jeweiligen Teams wurden dabei nach dem Prinzip Chancengleichheit vom Organisationsteam Frauke Steuter und Christa Baldauf zusammengesetzt.
Alle Aktiven gingen mit viel Spaß, aber auch dem nötigen Ehrgeiz, in ihre Vorrunden, um die Finalisten zu ermitteln.
In der sehr gut besuchten Endrunde wurden dann am 2. April 2017 die jeweiligen Sieger ermittelt.
Bei den Hobbyspielern setzten sich am Ende Beatrix Gödiker und Christoph Hempen gegen Astrid Mimjähner und Wolfgang Sturm durch.
Gemeinsame Dritte der Hobbygruppe wurden Karin Burghardt und Patrick Schött sowie Anne Döbber und Thomas Janning.

Bei den Mannschaftsspielern setzten sich letztendlich Uschi Sievert und Hubert Rammler gegen Maria Sasse und Hans-Jörg Meyer durch. Gemeinsam den dritten Platz errangen Adelheid Stolte und Alfred Gerbig sowie Petra Langen und Rolf Sievert.

Bei einem tollen Kuchenbuffet wurde dann noch lange über die äußerst spannenden Finalspiele gefachsimpelt. Alle Sieger erhielten zum Abschluss einen Pokal sowie Blumenpräsente von der Vereinsvorsitzenden Annette Bünemann-Schwenen. Die Vorsitzende des TC Haselünne betonte, dass dieses Turnier in der neu renovierten Halle sehr viel zum positiven Vereinsklima beiträgt und auch in den kommenden Jahren ein wichtiger Baustein im Spielbetrieb des TC Haselünne bleiben soll.  

Hier ein paar Bilder von der Preisverleihung:

  • mixed17 3
  • mixed17 1
  • mixed17 4
  • mixed17 5
  • mixed17 6
  • mixed17 2

Tennisclub Haselünne Lingener Straße 23 Tel.: 05961 - 7304
Email: kontakt@tchaseluenne.de