instagram

Mixed - Turnier 20/21

Liebe Tennisfreunde, liebe Tennisfreundinnen,
nach dem Erfolg in den letzten Jahren möchten wir euch erneut recht herzlich zu einem Mixed – Pokalturnier für Erwachsene in der Wintersaison einladen.

Aufgrund der zahlreichen Meldungen in den vergangenen Jahren und unter Vorbehalt der Corona -Bedingungen wollen wir den Spielmodus ändern und dieses Mal in drei Leistungsklassen spielen:
LK 1: Mannschaftsspieler ( für alle , die lange Turniererfahrung haben )
LK 2: Mannschaftsspieler/Hobbyspieler( für alle, die Turniererfahrungen haben)
LK 3: Hobbyrunde ( für alle , die kaum Turniererfahrung haben )


Bitte tragt euch in die beiliegende Liste bis zum 26.09.20 ein!
Wir bemühen uns mit unserem Vereinstrainer Carsten um eine Einteilung der Paare, die leistungsmäßig möglichst ausgeglichene Spiele zulässt. Eventuelle Umgruppierungen werden von uns nur nach Rücksprache vorgenommen.


In jeder Leistungsklasse ( LK 1- LK 3) gibt es 2 Gruppen. Jeder spielt gegen jeden in seiner Gruppe, danach spielen die jeweiligen Gruppensieger und die Gruppenzweiten in Finalspielen den Turniersieger aus.

Am Finaltag werden dann auf drei Plätzen die Halbfinal- und Finalspiele stattfinden.

Es gelten folgende Spielbedingungen:
Es werden zwei Gewinnsätze ausgespielt, der dritte Satz wird im Matchtiebreak entschieden.
Die Ergebnisse werden in die aushängenden Listen eingetragen und an die Turnierleitung geschickt:
LK 1 und LK 3 : Christa Baldauf ( 0152-9799698 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
LK 2: Wolfgang Sturm (016098440870 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Alle Spiele müssen bis 11.04.2021 absolviert werden. Die Halbfinal- und Finalspiele finden am 18.04.2021 statt, anschließend erfolgen die Siegerehrungen.

Das Startgeld für kostenfreie Spielzeiten beträgt 20 € und muss an den TC Haselünne zeitnah überwiesen werden:
Volksbank Haselünne IBAN DE14 2666 1380 0000 5215 00


Falls eine Spielerin/ein Spieler in den Vorrundenspielen ausfällt, kann nur in Abstimmung mit der Turnierleitung eine Ersatzspielerin/ein Ersatzspieler benannt werden.
Falls Spieler, die sich qualifiziert haben, nicht an den Halb- oder Finalspielen teilnehmen können, rücken die Nächstplatzierten nach.
Nicht gespielte Spiele werden für beide Seiten mit 0:6, 0:6 gewertet.
Bitte beginnt zügig mit dem Spielen, um rechtzeitig zum 18.04.21 fertig zu werden.


Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung, damit wir mit 3 Leistungsklassen spielen können. Neue Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen!

Das Organisationsteam: Christa Baldauf - Adelheid Stolte – Wolfgang Sturm

Hier die Teilnehmerlisten:

LK 1 - PDF    LK 2 - PDF   LK 3 - PDF

Mixed-Pokalturnier beendet

Tennissaison mit Mixed-Pokalturnier beendet

Der TC Haselünne führte am letzten Septemberwochenende das ursprünglich für März geplante und sehr beliebte Mixed-Pokalturnier jetzt auf den Außenplätzen durch.

Insgesamt 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen hatten sich in Turnier- und Hobbygruppen für das Turnier gemeldet, so dass in Gruppenspielen die Sieger ermittelt werden konnten.


In packenden Finalspielen setzten sich in der Turniergruppe Nora Jeftenic/Hubert Rammler gegen Jessica Baldauf/Jürgen Schön durch. 20200926 174042
In der Hobbyrunde siegten Kerstin kl. Asbrocke/Wolfgang Sturm gegen Mariele Muke/Thomas Janning.

Belohnt wurden die siegreichen Teams mit Pokalen und Präsenten.

Die Vereinsvorsitzende Annette Bünemann- Schwenen bedankte sich beim Organisationsteam Christa Baldauf, Adelheid Stolte und Wolfgang Sturm sowie bei allen Spielerinnen und Spielern für die fairen und spannenden Spiele.

Dank eines gut aufgestellten Hygieneplans und einem Online-Anmeldesystem konnten trotz der Einschränkungen in der Coronazeit die Tennisspiele in der Sommersaison hoch motiviert durchgeführt werden.
Auch für die Wintersaison gilt das Online-Meldesytem mit einem angepassten Hygieneplan, um die optimale Sicherheit aller Spieler zu gewährleisten.

Außerhalb der Abozeiten sind noch Plätze in der neuen und schön gestalteten Halle zu buchen. Interessenten können sich beim Vorstand des Vereins melden, um die Zugangsdaten zu bekommen.

Neue Vereinsmitglieder sind im Haselünner Tennisverein mit dem regen Vereinsleben herzlich willkommen.

Doppelkopfturnier 2020

E I N L A D U N G an alle Doppelkopfbegeisterte!

Doppelkopfturnier: am Freitag, den 28. Februar 2020, Start um 19:00 Uhr


Ihr könnt gerne auch Nachbarn, Freunde, Bekannte,… mitbringen.

Bitte tragt Euch bis zum 26. Februar 2020 in die Liste am Schwarzen Brett im TC-Heim ein oder gebt Adelheid Stolte oder Uschi Sievert bis dahin Bescheid (0151 222 424 15).


Umlage für Preise, Schnittchen.

Getränke zahlt jeder selbst in die TC-Kasse.

 

Winterrunde MIXED-TURNIER 2020

Winterrunde MIXED-TURNIER 2020

Liebe Tennisfreunde, liebe Tennisfreundinnen!

Aufgrund der Coronakrise konnten die Halbfinal- und Finalspiele der Winterrunde 2019/2020 leider nicht zu Ende gespielt werden.
Wir möchten aber diese Mixedrunde doch noch vernünftig und ergebnisorientiert zu Ende bringen, denn es wurde um den Einzug ins Halbfinale sehr einsatzbereit gekämpft. Dabei sind unsere Überlegungen sehr von der Einhaltung der Hygienebestimmungen auf unserer Anlage geleitet.

Wir von der Turnierleitung haben uns für folgende Vorgehensweise entschieden:

⦁ Die Paare, die sich für die Endrunde in der Turnier-und Hobbyrunde qualifiziert haben (s.u.), spielen die Halbfinalspiele in Eigenregie bis zum 20. September aus. Ihr verabredet euch zum Halbfinalspiel und gebt die Ergebnisse wie gewohnt an die Turnierleitung weiter. Wünschenswert ist, die Spielansetzungen in der WhatsApp – Gruppe zu veröffentlichen.
⦁ Die Finalisten spielen ihre Endspiele am 26.09.2020 um 16.30 Uhr im Rahmen des Saisonabschlusses. Bei Regenwetter werden die Spiele voraussichtlich in der Halle ausgetragen.
⦁ Falls eine Teilnahme am Finaltag nicht möglich ist, bitten wir um Benachrichtigung,
um ggf. für den Tag eine andere Lösung zu finden.
⦁ Nach dem Spiel findet die Siegerehrung für die Spieler und Spielerinnen aus dem Halbfinale und dem Finale mit Fototermin statt.

Qualifikanten Hobbyrunde ( Halbfinalspiele in Eigenregie):

⦁ Elke Rotermann/Patrick Schött GEGEN Kerstin kl. Asbrocke/Wolfgang Sturm
⦁ Mariele Muke/Thomas Jannig GEGEN Christiane Kruse/Christoph Hempen

Qualifikanten Turnierrunde (Halbfinalspiele in Eigenregie):

⦁ Denise Abel/Haiko Brouer GEGEN Sabrina Lohmann/Heinz Sasse
⦁ Nora Jeftenic/ Hubert Rammler GEGEN Reinhild Wilmes/Marc Boitmann


Wir wünschen euch spannende Spiele und wünschen euch viel Erfolg.
Hoffentlich seid ihr alle in der nächsten Mixed – Winterrunde wieder dabei!

Mit sportlichen Grüßen – bleibt gesund!
Adelheid – Christa -Wolfgang

 

Kinder- und Jugendtennis im Aufwind

Kinder- und Jugendtennis im Aufwind

Auch in diesem Sommer haben wieder 9 Kinder- und Jugendmannschaften des TC Haselünne in unterschiedlichen Leistungs- und Altersgruppen  am Punktspielbetrieb teilgenommen. jugendtennis 2019

Das B1- Zweierteam, Lukas Purk und Leo Döbber, konnte hier einen besonderen Erfolg verbuchen; sie spielen derzeit im Viertelfinale in der Endrunde der erstplatzierten Mannschaften aus der Region.

Mit Engagement und Leidenschaft wird die Kinder- und Jugendabteilung durch T. Mensen/ Jüngstenwart, M. Witte/ Jugendwart und C. Wieken/ DTB- Tennislehrer Leistungssport  koordiniert und verantwortet.

Carsten Wieken trainiert aktuell 68 Kinder- und Jugendliche hauptamtlich allein in Haselünne, zudem bietet er nach Terminierung Schnupperkurse für alle Altersgruppen an;

Kontakt über www.tchaseluenne.de

 

Saisonabschluss 2019

Saisonabschluss 2019

Bei perfektem Spätsommerwetter fand der diesjährige Saisonabschluss auf der Tennisanlage des TC Haselünne statt.saisonabschluss2019

Die Organisatoren Wolfgang Sturm und Marc Boitmann hatten ein Mannschaftsdoppel-Duell für die zwanzig teilnehmenden Mitglieder vorbereitet.

Hierbei wurden zwei Teams gebildet, die in spannenden Doppel-Matches jeweils einen Sieger ausspielten.

Die Matches wurden auf Zeit gespielt und nach jeweils 40 Minuten abgepfiffen.

Zwischendurch gab es zur Stärkung eine Kaffee- und Kuchenpause. 

 

Mixed-Turnier 2019/20

Mixed – Turnier 2019/20

Liebe Tennisfreunde,

nach dem Erfolg in den letzten Jahren möchten wir euch erneut recht herzlich zu einem Mixed – Pokalturnier für Erwachsene in der Wintersaison einladen.
Gespielt wird ein reines Mixed – Turnier in zwei Leistungsklassen:

- Hobbyrunde ( für alle , die wenig/keine Turniererfahrung haben )
- Mannschaftsspieler ( für alle, die längere Turniererfahrung haben )

Bitte tragt euch in die beiliegende Liste bis zum 29.09.2019 ein!

Wir bemühen uns um eine Einteilung aufgrund der Leistungsklassen, die möglichst ausgeglichene Spiele zulässt. Eventuelle Umgruppierungen werden von uns nur nach Rücksprache vorgenommen.

Vorgesehen sind Gruppenstärken von 5 Paarungen. Jeder spielt gegen jeden. Bei mehreren Gruppen spielen die Gruppensieger und die Gruppenzweiten in Finalspielen den Turniersieger aus.


Es gelten folgende Spielbedingungen:

  • Es werden zwei Gewinnsätze ausgespielt, der dritte Satz wird im Matchtiebreak entschieden.
  • Die Ergebnisse werden in die aushängenden Listen eingetragen und per e- Mail an die Turnierleitung geschickt:
  • Turnierrunde: Christa Baldauf (0152 9799698 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Hobbyrunde: Wolfgang Sturm (0160 98440870 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • Alle Spiele müssen bis zum 15.03.2020 absolviert werden. Die Halbfinal- und Finalspiele finden am 22.03.2020 statt, anschließend erfolgen die Siegerehrungen.
  • Das Startgeld beträgt 20 € und muss an den TC Haselünne zeitnah überwiesen werden: Volksbank Haselünne, IBAN DE 14 2666 1380 0000 521500
  • In der Wintersaison werden für dieses Turnier nach Absprache kostenlos Spielzeiten zur Verfügung gestellt.
  • Falls eine Spielerin/ein Spieler in den Vorrundenspielen ausfällt, kann nur in Abstimmung mit der Turnierleitung eine Ersatzspielerin/ein Ersatzspieler benannt werden. Falls Spieler, die sich qualifiziert haben, nicht an den Halb- oder Finalspielen teilnehmen können, rücken die Nächstplatzierten nach.
  • Nicht gespielte Spiele werden für beide Seiten mit 0:6, 0:6 gewertet.

Bitte beginnt zügig mit dem Spielen, um rechtzeitig zum 15.03.20 fertig zu werden.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung, besonders auch in der Klasse der Hobbyspieler.
Neue Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen!

Das Organisationsteam:

Christa Baldauf - Adelheid Stolte - Wolfgang Sturm

Wie Sie uns finden: